Pflegeleitbild

Pflege ist eine Dienstleistung, die am gesunden, kranken, alten und behinderten Menschen in allen Lebenssituationen zwischen Leben und Sterben erbracht wird.

 

Wir, der „ Bergische Pflegedienst“ haben ein humanistisches Selbstverständnis.

Die Grundlage unseres Handelns ist die ganzheitliche Versorgung unserer Kunden.

Im Vordergrund stehen dabei auch die individuellen, kulturellen und sozialen Bedürfnisse der von uns betreuten Menschen, wobei die Besonderheiten der aktuellen Situation und der häuslichen Umgebung berücksichtigt werden.

 

Wir sehen jeden Menschen als selbstbestimmtes Individuum und begegnen seinen Wünschen und Bedürfnissen mit Würde, Toleranz und Respekt. Die Einhaltung der Schweigepflicht ist dabei für uns selbstverständlich.

In der häuslichen Umgebung unserer Kunden sehen wir uns selbst als Gast.

 

Die Wiederherstellung der größtmöglichen Unabhängigkeit des Kunden hat oberste Priorität.

Wir fördern die aktive Mitbestimmung des Kunden bei der Gestaltung der Pflege und beziehen Ressourcen und Selbsthilfepotentiale mit ein.

 

Unser Ziel ist es eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich unsere Kunden wohlfühlen. Wir möchten diese dabei  unterstützen solange wie möglich in ihrer vertrauten, häuslichen Umgebung verbleiben zu können.

Daher unterstützen wir auch ihre Angehörigen bei der korrekten Pflege durch Anleitung, Beratung und Begleitung.

 

Um die ganzheitliche Betreuung des Patienten/Kunden zu verwirklichen, fördern wir die kooperative Zusammenarbeit aller an der Pflege Beteiligten.

 

Unsere Mitarbeiter sichern ihre Kompetenz und ihr Verantwortungs- bewusstsein durch Team- und Fallbesprechungen, Pflegevisiten, Fortbildungen und interne Übergaben.

 

Pflege als Dienstleistung für Menschen benötigt klare Organisations- formen.

 

Kernpunkt unseres Pflegekonzeptes ist ein an die Förderung der vorhandenen Ressourcen angelehntes Pflegemodell, welches anhand  des Pflegeprozesses systematisch bei der täglichen Pflege umgesetzt wird.

 

Dabei wird der Kunde und ggf. die pflegenden Angehörigen soweit wie möglich bei der Gestaltung der Pflegeplanung, der Zielsetzung der Pflege, der Auswahl der Pflegemaßnahmen und der Durchführung der Pflege miteinbezogen. 

 

Um unserem hohen Qualitätsanspruch gerecht zu werden, beschäftigen wir in unserem Pflegedienst eine Qualitätsmanagerin, die ausschließlich für die Überprüfung und Verbesserung aller Prozesse/Abläufe sowie sämtliche internen und externen Qualitätssicherungsmaßnahmen zuständig ist.